Veranstaltungen April ´97 – März ´98

7. April

Mitgliederversammlung in der Universität Karlsruhe

24.-25. April

Ausstellung der Vereinsarbeit im Rahmen des Hochschultages an der Fachhochschule Karlsruhe mit Besuch des Bundespräsidenten Herzog, des Außenministers Kinkel und des baden-württem-bergischen Kultusministers von Trotha sowie Vertretern aus Wirtschaft und Forschung.

Der Bundespräsident Roman Herzog trägt sich in das Gästebuch des Solarmobil Karlsruhe e.V. ein.

Der Aluminium-Gitterrohrrahmen des ELLI-Projektes wird erstmals vorgestellt.

28. April

Präsentation des energieautarken Solarmobils Delphin durch den Bundesverband Solarmobil e.V. auf der Messe “WISA " in Bielefeld

Das Interesse der Besucher der "WISA" an unserem Rennfahrzeug Delphin war wieder einmal groß.

5. Mai

Jahreshauptversammlung des Solarmobil Karlsruhe e.V. in der Universität
12. Mai

Präsentation des Rennfahrzeugs Delphin durch den Bundesverband Solarmobil e.V. auf der Messe “renergie `97" in Hamm.

2. Juni

Mitgliederversammlung in der Universität Karlsruhe

 

Ausstellung verschiedener Solar- und Elektrofahrzeuge und des von uns entwickelten Radnabenmotors im Rahmen der

UNI-Schau `97" der Universität Karlsruhe

Mehr als 20.000 Gäste kommen bei schönstem Sonnenschein zur UNI-Schau `97 nach Karlsruhe, wo natürlich auch der Solarmobil Karlsruhe e.V. mit einem Informationsstand präsent ist.

9.-10. Juni Ausstellung der Vereinstätigkeit im Mensa-Vorhof der Universität zwecks Werbung neuer Mitglieder

Mensa-Aktion - Sommer-Semester`97

12. Juni Präsentation der Projektgruppen und Diskussion für Neueinsteiger in der Universität Karlsruhe
3.-6. Juli

6. Internationale "Tour de Ruhr"

1. Platz bei der "Tour de Ruhr `97"

4.-6. Juli

Der Verein präsentiert sich mit einem Informationsstand, einem Kewet EL-Jet und einem Hotzenblitz auf der Messe " Sonnige Zeiten `97" in Baden-Baden.

7. Juli Mitgliederversammlung in der Universität Karlsruhe mit einem Vortrag von Dr. Volker Döge über die Entwicklung des Lithium-Kobalt-Akkumulators des Fraunhofer-Instituts für chemische Technologie (ICT)
19. Juli Ausstellung zum Tag der offenen Tür der Techno-logiefabrik (bundesweit größtes und ältestes Zentrum für technologieorientierte Existenzgründer)
20. Juli Einweihung der Solar-Kollektoranlage der Philippus-Gemeinde Karlsruhe in der Rheinstrandsiedlung mit Informationsstand des Vereins
26. Juli Sommerfest des Solarmobil Karlsruhe e.V. auf dem ökologisch geführten Wachholderhof von Hubert Meder
4. Aug. Mitgliederversammlung in der Universität zur

Vorbereitung der eva`97

26. Aug.

eva - Pressekonferenz bei der ÖVA in Mannheim

27. Aug.

eva - Pressekonferenz in Speyer

28. Aug.

eva - Pressekonferenz beim Autohaus Beyer in Karlsruhe

29.-31. Aug. eva `97

  • elektrisch
  • vernünftig
  • alltagstauglich
  1. Etappe: Mannheim-Oberderdingen-Karlsruhe 2. Etappe: Karlsruhe-Speyer-Mannheim

Die Siegerehrung der eva`97

1. Platz der eva `97 durch das Solarmobil Delphin

1. Sept.

Mitgliederversammlung in der Universität

6.-7. Sept. Ausstellung verschiedener Elektrofahrzeuge im Rahmen des Museumsfestes am Hofgut Maxau
12.-14. Sept.

Solarcup "Saar Solar `97"

1. Platz beim "Saar-Solar-Cup `97"?

19.-21. Sept. 1. Platz bei der "Fahren mit Sonne" in Erlangen

und damit: Deutscher Meister `97

6. Okt. Mitgliederversammlung in der Universität Karlsruhe
17.-19.Okt.

Präsentation des Vereins zum 50. Jubiläum der Stadtwerke Bretten

Das Interesse an den Möglichkeiten einer umwelt-gerechten Fortbewegung ist groß.

3. Nov. Mitgliederversammlung in der Universität mit einem Vortrag von Mark Römer über die Funktionsweise und den Bau eines Stirling-Motors
1. Dez

Mitgliederversammlung und Weihnachtsfeier

5. Jan.

Mitgliederversammlung in der Universität Karlsruhe

2. Feb.

Mitgliederversammlung in der Universität Karlsruhe

4. Feb. Erläuterung des Solarmobils Delphin im Ehrenhof der Universität im Rahmen der Vorlesung "Nichtkonventionelle Energietechniken" von Prof. Dr. Hagena.
15. Feb. Kauf eines gebrauchten Hotzenblitzes für die Erprobung neuentwickelter Fahrzeugkomponenten und den Einsatz neuer Technologien
2. März

Mitgliederversammlung in der Universität